Dienstag, 20. Oktober 2020
Mehr
    Start Lifestyle Riesenbusse für den HVV

    Riesenbusse für den HVV

    -

    Großauftrag der Hamburger Hochbahn AG: Der Verkehsbetrieb erhält insgesamt 60 Großraum-Gelenkbusse!

    Die Hamburger Hochbahn AG setzt bereits 30 Mercedes‑Benz CapaCity L erfolgreich ein. Bisher fahren die Busse bevorzugt auf der Linie 5. Sie ist mit rund 60.000 Fahrgästen am Tag besonders hoch frequentiert. In Zukunft wird der CapaCity L in Hamburg auch auf weiteren MetroBus-Linien anzutreffen sein.
    Zugunsten eines schnellen Fahrgastflusses an den Haltestellen verfügen die Omnibusse über gleich fünf doppelbreite Türen. Die drei hinteren Türen sind als elektrisch angetriebene Schwenkschiebetüren ausgeführt und verfügen über eine Türschließ-Warnanlage mit blinkender roter LED-Lichtleiste. Gleich drei große Sondernutzungsflächen bieten viel Raum für Stehplätze sowie zur Unterbringung von Rollstühlen oder Kinderwagen. Fahrgäste können mitgebrachte Endgeräte während der Fahrt an elf USB-Doppelsteckdosen aufladen.
    Fahrer profitieren von einem beheizten und klimatisierten Sitz. Seitlich montierte Videokameras überwachen den Ausschwenkbereich des Hecks, eine Rückfahrkamera unterstützt beim Rangieren.
    Der Großraum-Gelenkbus CapaCity/CapaCity L ist vom Stadtbus-Bestseller Mercedes‑Benz Citaro abgeleitet. Er ist inzwischen in zwei Generationen mehr als 50.000fach verkauft worden und fährt in fast allen Metropolen West- und Mitteleuropas sowie auf mehreren Kontinenten.
    Die Die Hamburger Hochbahn AG betreibt mit rund 1.000 Omnibussen 111 Linien mit 1.327 Haltestellen. Sie befördern im Jahr mehr als 210 Millionen Fahrgäste. Mercedes‑Benz und die Hamburger Hochbahn AG blicken auf eine sehr lange Zusammenarbeit zurück. Bis heute hat Mercedes-Benz weit mehr als 1.000 Citaro nach Hamburg geliefert, davon sind über 700 Fahrzeuge im Einsatz. Parallel zur Produktion der neuen CapaCity fertigt Mercedes‑Benz zurzeit 20 vollelektrisch angetriebene eCitaro für den Verkehrsbetrieb, der bisher größte Einzelauftrag seiner Art eines deutschen Verkehrsunternehmens.

    Foto: (c) Daimler AG

     

    Anzeigen-Spezial
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant

    Auf Entdecker-Tour im Alstertal: Sievert´sche Tongrube

    Der Sommer gestaltet sich in Corona-Zeiten anders als gewohnt. Darum hat der SPD-Abgeordnete Tim Stoberock Ideen zusammengetragen, um die Heimat vor Ort zu erkunden....