Donnerstag, 29. Oktober 2020
Mehr
    Start People Charityshopping-Event

    Charityshopping-Event

    -

    Die Wellingsbüttlerin und Vorsitzende des Fördervereins Universitäres Herzzentrum Hamburg e.V. Barbara Karan hatte zusammen mit der Kaisergalerie zum Charity-Shopping-Event geladen.

    „Angesichts begrenzter öffentlicher Mittel hat es sich unser Förderverein zur Aufgabe gemacht, zusätzliche finanzielle Mittel für die optimale Behandlung herzkranker Patienten jeden Alters am Universitären Herzzentrum Hamburg zu beschaffen”, erklärt Barbara Karan.  Das gelingt dem Verein bei verschiedensetn events, etwa wie aktuell bei der Charity-Shopping-Aktion. Bei der gab es u.a. eine Tombola, Musik vom Plattenteller, Drinks und  Köstlichkeiten von Cornelia Poletto.  Insgesamt kamen an dem Abend 3.500€ an Spenden zusammen.   „Ein sehr gelungener Abend, mit dem auch noch herzkranken Menschen geholfen werden konnte“, resümierte der Eigentümervertreter der Kaisergalerie, Oliver Gietemann.

    Infos zum Verein gibt es hier.

    Prof. Dr. Dr. Hermann Reichenspurner vom UKE, die Vereinsvorsitzende Barbara Karan, Starköchin Cornelia Poletto und der Eigentümerverteter der Kaisergalerie, Oliver Gietemann (v.l.) .Foto: hendrikmjr.com

     


     

    Anzeigen-Spezial
    Vorheriger ArtikelNaturbilder im BrookHus
    Nächster ArtikelVorsicht, Enkeltrick!
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant

    Auf Entdecker-Tour im Alstertal: Sievert´sche Tongrube

    Der Sommer gestaltet sich in Corona-Zeiten anders als gewohnt. Darum hat der SPD-Abgeordnete Tim Stoberock Ideen zusammengetragen, um die Heimat vor Ort zu erkunden....