Dienstag, 20. Oktober 2020
Mehr
    Start Beitrag Bücherhalle sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

    Bücherhalle sucht ehrenamtliche Mitarbeiter

    -

    Die Bücherhalle Volksdorf sucht ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für die Gründung einer „Gedichte für Wichte“-Gruppe. Infos zur Initiative gibt es hier!

    Einmal in der Woche, am Donnerstagnachmittag gegen 16 Uhr, sollen mit den ganz Kleinen (bis drei Jahre) und ihren Eltern in einer offenen Gruppe Bilderbücher angeschaut, Finger- und Bewegungsspiele gemacht und Lieder gesungen werden.

    Die Bücherhalle hofft, im besten Fall zwei Ehrenamtliche zu finden, die sich in ihrem Engagement abwechseln und gegenseitig vertreten können.

    Das „Gedichte für Wichte“ Handwerkszeug erlernen die Gruppenleitungen in einer zweitägigen kostenlosen Schulung von Buchstart Hamburg, dem Trägerprojekt von „Gedichte für Wichte“.

    Von den Bücherhallen Hamburg werden zudem eine Ehrenamtlichenvereinbarung sowie eine kostenlose Kundenkarte für die Dauer des Engagements bereitgestellt.

    Interessierte können sich entweder über Tel. 040 609 122 90, per Mail an volksdorf@buecherhallen.de, oder direkt von Ort an die Volksdorfer Bücherhalle, Eulenkrugstraße 55-56, wenden.

     


     

    Anzeigen-Spezial
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant

    Auf Entdecker-Tour im Alstertal: Sievert´sche Tongrube

    Der Sommer gestaltet sich in Corona-Zeiten anders als gewohnt. Darum hat der SPD-Abgeordnete Tim Stoberock Ideen zusammengetragen, um die Heimat vor Ort zu erkunden....