Mittwoch, 28. Oktober 2020
Mehr
    Start Termin Verlosung: Clara Pazzini singt Jacques Brel

    Verlosung: Clara Pazzini singt Jacques Brel

    -

    Die Sängerin Clara Pazzini widmet sich mit ihrem neuen Programm Jacques Brel (1929-1978). Passend zu seinem 90. Geburtstag will sie mit ihrer Band durch Brels Esprit hindurch, das Leben in all seinen Facetten feiern.

    Es gibt musikalische Perlen aus drei Jahrzehnten, in vier Sprachen. Seit Anfang des Jahres in der Kombination mit Martin Mutschler am Klavier und dem Ohlstedter Leo Schmidthals am Kontrabass. „Wir haben uns im Rahmen meiner Produktion der ‚Glühwürmchen‘ kennengelernt“, so Schmidthals, der Brel vor allem für die „Wahrheit in seinen Texten über das Menschsein“ schätzt. Infos und alle Termine auf www.clarapazzini.com.
    Das nächste Mal sind sie am 27.9. ab 20 Uhr im „Tisch & Stuhl“, Gaußstrasse 60, zu hören.

    Wir verlosen 2×2 Karten für den Abend. Wer zwei gewinnen möchte, der sendet bis zum 22.9. eine Mail mit dem Stichwort Brel an info@alstertalplus.de

    Die Hamburgerin Clara Pazzini singt Brel, der Ohlstedter Leo Schmidthals – Komponist und Bassist der Band SELIG – spielt Kontrabass dazu, Martin Mutschler begleitet die beiden am Klavier und und Lieven Brunckhorst am Saxophon. Foto: Presse

     

     


     

    Anzeigen-Spezial
    Vorheriger ArtikelKolumne: SUV-Fieslinge
    Nächster ArtikelEin Tag voller Musik
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant

    Auf Entdecker-Tour im Alstertal: Sievert´sche Tongrube

    Der Sommer gestaltet sich in Corona-Zeiten anders als gewohnt. Darum hat der SPD-Abgeordnete Tim Stoberock Ideen zusammengetragen, um die Heimat vor Ort zu erkunden....