Mittwoch, 21. Oktober 2020
Mehr
    Start People LebensHeldin e.V. Charity Event - Ein Leben nach Brustkrebs

    LebensHeldin e.V. Charity Event – Ein Leben nach Brustkrebs

    -

    Am gestrigen Abend lud die gemeinnützige Organisation LebensHeldin! e.V. zum Charity -Event ins Hamburger Küchenstudio bulthaup fontenay.

    Jährlich erkranken rund 70.000 Frauen an Brustkrebs. Mittlerweile kann diese Krankheit, wenn sie früh genug erkannt wird, zum Glück bei vielen Frauen erfolgreich behandelt werden. LebensHeldin! e.V. lud zu einem inspirativen Abend mit kulturellen und kulinarischen Highlights, um weiterhin auf Ihre Mission aufmerksam zu machen und durch eine Tombola Spenden zu sammeln. Der Erlös des Abends kommt Frauen nach der Brustkrebs-Therapie direkt zugute.
    In Kooperation mit Bang&Olufsen, Veuve Clicquot und der Kochschule Ayurveda von Holdt wurden rund 120 Gäste an diesem Abend erwartet, welcher von der  Hamburger Soulsängerin FLOYmoderiert und musikalisch begleitet wurde.
    Die 1. und 2. Vorsitzenden des gemeinnützigen Vereins Silke Linsenmaier und Isabella Ladines schließen mit ihrer einzigartigen Initiative LebensHeldin e.V. eine Lücke in der Nachsorge, denn die Belastungen der Krebserkrankung gehen weit über den Therapiezeitraum hinaus. Mit ihrem gemeinnützigen Verein schaffen sie seit rund zwei Jahren ein innovatives Angebot für Frauen mit der Diagnose Brustkrebs.  Silke Linsenmaier und Isabella Ladines entwickelten eine professionelle Online-Plattform, deren Herzstück  ein Online-Begleit-Programm ist, welches Frauen unabhängig von ihrem Lebensort und jeder Uhrzeit auf ihrem Heilungsweg unterstützt. Weitere Bausteine von LebensHeldin sind Healing- Reisen und Workshops, sowie ein Video-Coaching zu Themen wie Ernährung, Bewegung und mentaler Einstellung, um Betroffenen zu helfen. Dieses Engagement wurde 2019 mit dem EMOTION.award ausgezeichnet.
    Nach einem Talk mit der 1. Vorsitzenden und Stéphanie Diederichsen, LebensHeldin und Initiatorin Online Coaching, und einem anschließenden  kulinarischen Ausflug durch Showcooking von Deutschlands bekanntestem Ayurveda Koch Gregor von Holdt fand die Scheckübergabe  statt, bevor die Gewinner der Tombola bekannt gegeben wurden. Showact “Floy” beendete die  Veranstaltung gegen 22 Uhr.

    1. Vorsitzende Silke Linsenmaier, 2. Vorsitzende Isabella Ladines,, Sängerin FLOY, Ayurveda Koch Gregor von Holdt und Initiatorin Online Coaching Stéphanie Diederichsen (v.l.). Fotos © Kai Wehl

    Unternehmer Wilko Schwitters (l.) und Chefredakteur Kai Wehl.


    1. Vorsitzende LebensHeldin! e.V. Silke Linsenmaier, Redakteurin Kimberley Schulz und 2. Vorsitzende LebensHeldin! e.V. Isabella Ladines (v.l.).

    Unternehmerinnen Britta Schaper (l.) und Setareh Mozaffarian.

     

    Anzeigen-Spezial
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant

    Auf Entdecker-Tour im Alstertal: Sievert´sche Tongrube

    Der Sommer gestaltet sich in Corona-Zeiten anders als gewohnt. Darum hat der SPD-Abgeordnete Tim Stoberock Ideen zusammengetragen, um die Heimat vor Ort zu erkunden....