Samstag, 31. Oktober 2020
Mehr
    Start Natur Giftpflanze des Jahres: Jetzt mit abstimmen!

    Giftpflanze des Jahres: Jetzt mit abstimmen!

    -

    Wird es der Rhododendron (Foto)? Der Botanische Sondergarten in Wandsbek ruft zur Wahl auf, und Sie können mitmachen!

    Zum siebzehnten Mal ruft der Botanische Sondergarten Wandsbek (Hamburg) auf, sich an der Wahl zur Giftpflanze des Jahres zu beteiligen. Es stehen für das Jahr 2021 folgende Pflanzen zur Wahl:

    • Stechapfel (Datura stramonium)
    • Rhododendron (Rhododendron sp.)
    • Mohn (Papaver somniferum)
    • Seerose (Nymphea alba)
    • Efeu (Hedrea helix)

    Auf der Homepage des Botanischen Sondergartens  werden die Pflanzen vorgestellt. Von dort aus kann online abgestimmt werden. Ebenso stellen sich die vier Kandidaten im Gewächshaus des Sondergartens (Walddörferstraße 273 — 22047 Hamburg-Wandsbek) zur Wahl. Die Abstimmung endet am 15. Dezember 2020. Bei der Abstimmung geht es nicht um Schönheit oder Artenschutz, sondern um das ganz persönliche Bauchgefühl der Teilnehmenden.
    Darüber hinaus können Kandidaten für die Wahl der Giftpflanze des Jahres 2022 vorgeschlagen werden.
    Am 16. Dezember 2020 wird das Ergebnis der Abstimmung bekannt gegeben.

     

    Anzeigen-Spezial
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant

    Auf Entdecker-Tour im Alstertal: Sievert´sche Tongrube

    Der Sommer gestaltet sich in Corona-Zeiten anders als gewohnt. Darum hat der SPD-Abgeordnete Tim Stoberock Ideen zusammengetragen, um die Heimat vor Ort zu erkunden....