Sonntag, 25. Oktober 2020
Mehr
    Start Termin ‚Dialog in Deutsch‘ startet wieder in der Bücherhalle Volksdorf!

    ‚Dialog in Deutsch‘ startet wieder in der Bücherhalle Volksdorf!

    -

    Nach der Corona-bedingten Zwangspause bietet die Bücherhalle Volksdorf ab Dienstag, 18. August wieder ‚Dialog in Deutsch‘-Gesprächsgruppen an.

    Bei ‚Dialog in Deutsch‘ können Zugewanderte das Deutschsprechen üben und andere Menschen kennenlernen. Die von Ehrenamtlichen moderierte einstündige Gesprächsgruppe findet dann wieder jede Woche dienstags von 16 bis 17 Uhr statt. Eine weitere Gruppe am Freitag von 17 bis 18 Uhr startet wieder am 21. August.

    Die Teilnahme an den Gruppenstunden ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Corona-Schutzmaßnahmen der Bücherhallen sind einzuhalten.

     Übrigens: ‚Dialog in Deutsch‘ gibt es auch online! Die Bücherhallen Hamburg bieten Gesprächsgruppen für Zugewanderte jetzt auch digital an.

    Wenn Sie Lust haben, an einer Video-Gruppenstunde teilzunehmen, schreiben Sie eine E-Mail an dialogindeutsch@buecherhallen.de. Sie erhalten dann weitere Informationen vom ‚Dialog in Deutsch‘-Team.

    Foto: © HÖB

     


     

    Anzeigen-Spezial
    Anzeigen-Spezial

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here

    Anzeigen-Spezial

    Auch interessant

    Auf Entdecker-Tour im Alstertal: Sievert´sche Tongrube

    Der Sommer gestaltet sich in Corona-Zeiten anders als gewohnt. Darum hat der SPD-Abgeordnete Tim Stoberock Ideen zusammengetragen, um die Heimat vor Ort zu erkunden....